Organisationsentwicklung

organisationsentwicklung Gabriele Ruck Freiburg

"Oft ist die Zukunft schon da, ehe wir ihr gewachsen sind."
John Steinbeck

Organisationen sind heutzutage ständig gefordert,

  • sich angesichts verändernder Umwelten zu orientieren 
  • die notwendigen und gewünschten Anpassungsschritte zu vollziehen
  • und gleichzeitig ihre Einzigartigkeit zu pflegen und weiter zu entwickeln.

Die systemische Organisationsberatung dient zur Entwicklung von:

  • Visionen und Leitbildern
  • Strategie-Zielen
  • Führungsarbeit

Die Organisation können dadurch Folgendes erreichen:

  • Kommunikationsbarrieren abzubauen
  • Kompetenzen für die Problemlösung zu fokussieren
  • Input und Ertrag in ein angemessenes Verhältnis zu setzen
  • und durch Veränderungsbereitschaft zukunftsfähig zu bleiben.

Dazu gehört auch, die Balance zwischen Innovation und Tradition auszuloten. Das Geleistete und Gelungene dient als wichtiges Bindeglied einer gemeinsamen Identität, die ein Sicherheitsgefühl innerhalb der Organisation stiftet.
Voraussetzung ist eine eingehende Auftrags- und Zielklärung. Die Umsetzung erfolgt in Abstimmung mit den Führungskräften. Für den gesamten Organisationsentwicklungsprozess erstelle ich eine passgenaue Architektur, installiere eine Steuerungsgruppe, plane Dokumentationen ein und entwerfe einen Zeitplan mit Reviews und einer abschließenden Evaluation.

Die systemischen Beratungsmethoden werden für den Bedarf der jeweiligen Organisation maßgeschneidert. Neben Interviews, Metaphern-Arbeit, Hypothesenrückmeldungen verwende ich auch Methoden wie World-Cafés oder Organisationsaufstellungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok